Stephan Knutz, der vor nicht allzu langer Zeit die Redaktion der Alumni-Homepage übernommen hat, erhält ab sofort mit Arno Dierks kompetente Unterstützung bei der redaktionellen Arbeit. Arno Dierks, der bereits viele Jahre redaktionell gearbeitet hat, bringt damit neben seiner Arbeitskraft auch umfangreiche Erfahrungen ein. So aufgestellt hoffen wir unser Web-Angebot verbessern und ausbauen zu können. Stephan Knutz und Arno Dierks sind ab sofort beide unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Alle Mitglieder die Zugangsdaten zum internen Bereich unserer Homepage haben, können direkt Beiträge schreiben. Hierzu einfach einloggen (Abb. 01) und ins Benutzermenü wechseln. Hier könnt den Menüpunkt "Beitrag schreiben" auswählen (Abb. 2).

 

 

 


Abb. 1:
Anmeldung für den internen Bereich

Abb. 2:
Editor aufrufen

Abb. 3:
Beitrag schreiben und formatieren

Abb. 4:
Beitrag zuordnen


Auf der folgenden Seite könnt Ihr direkt den Beitrag formulieren (Abb. 3) und dann speichern. Vor dem Speichern sollte der Beitrag noch dem Bereich unter der Kategorie "Neuer Artikel" zugeordnet werden (Abb. 4). Alle anderen Einstellungen können so bleiben wie sie sind. Mit "Speichern" wird der Beitrag  wird dann an die Redaktion gesendet und von dieser redigiert und veröffentlicht. Sofern Ihr die Änderungen der Redaktion gegenlesen wollt, vermerkt dies bitte direkt ganz oben im Artikel. Wem das zu kompliziert ist, der kann Beiträge auch gerne als Word-Dokument direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Wenn Ihr z.B. auf dem nächsten Kongress etwas über die neuesten Entwicklungen in der Psychotherapie berichten wollt, einfach loslegen. Mit unseren beiden Redakteuren erhaltet Ihr kompetente Unterstützung.