Liebe Veranstaltungsinteressierte,

erstmalig möchten wir Sie auf eine Veranstaltung unseres neues Kooperationspartners hinweisen. Bei Interesse, melden Sie sich bitte direkt über die in der Einladung angegebenen Kontaktdaten an.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Förderer der Universitäts-Gesellschaft Hamburg!
Ich möchte Sie herzlich einladen zu unserer Sonderveranstaltung am

 

Dienstag, dem 26. Februar 2013 von 18:30 bis 20:00 Uhr im Hauptgebäude der Universität Hamburg, Agathe-Lasch-Hörsaal (B)  Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg
mit einer Podiumsdiskussion zum Thema Wem nützen Ratings und Rankings von Hochschulen?

 

Die Ranglisten, die seit Jahren fester Bestandteil der Berichterstattung über Hochschulen sind, werden von ihren Urhebern als wichtige Orientierungsmarken für die
Studienplatzwahl bezeichnet. Kritiker werfen ihnen methodische Mängel vor und warnen vor den hochschulpolitischen und innerwissenschaftlichen Auswirkungen.

 

Auf dem Podium diskutieren:
Professor Dr. Hans-Martin Gutmann   Institut für Praktische Theologie, Universität Hamburg
Professor Dr. Uwe Schimank             Institut für Soziologie, Universität Bremen
Mitglied des Vorstands der deutschen Gesellschaft für Soziologie
Martin Spiewak                                Chefredakteur ZEIT – Studienführer
Professor Dr. Frank Ziegele               Geschäftsführer CHE Gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung GmbH

 

Allen Interessierten wird im Anschluss die Gelegenheit gegeben, sich an der aktuellen Diskussion zu beteiligen.
Ich würde mich über Ihre Teilnahme freuen.
Anmeldungen gern telefonisch: 040 447327,
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Fax: 040 44195676

 

Mit herzlichen Grüßen
Elke Weber-Braun
Vorsitzende des Vorstands