Life is on your side
Ein Abend für die Verbindung zum Leben

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich möchte die Gelegenheit nutzen, den letzten Kolloquiumstermin in diesem Jahr zu nutzen, um in diesen wilden Zeiten den Fokus auf etwas zu legen, das Hoffnung und Kraft zur Veränderung geben kann.

Ich nehme Euch mit auf eine kleine Reise: ein kurzer Blick auf die Entwicklung von Spiritualität und Materialismus über die Zeit, veränderte Vorstellungsmythen und etwas, wo Wissenschaft und Spiritualität sich heute wieder treffen: in den Konzepten der Achtsamkeitspraxis. Sie kultivieren wieder eine fast vergessene Qualität des Lebens: das Sein. Warum das so wichtig ist? Genau darin will ich Euch einen Einblick geben und erörtern, welches Potential darin stecken könnte.

Interessiert? Dann würde ich mich freuen, wenn Ihr Euch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmeldet. Die Veranstaltung wird ausschließlich über Zoom stattfinden.

 

Wer ich bin?

Mein Name ist Tanja Wildfeuer, habe mein Psychologiediplom an der Uni HH erworben und bin seit vielen Jahren sowohl in Beratung und Training, als auch als Psychologische Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch fundiert) tätig. Ich bin dabei meine eigenen Feldforschungen und Recherchen über spirituelle Konzepte mehr in meine Arbeit einzubinden.